Was JURA Kaffeeautomaten können - Fachbegriffe wie I.P.B.A.S.© und P.E.P erlärt

Wer sich eine Kaffeemaschine des schweizer Herstellers JURA kauft, wird mit viel Technik und Serienausstattung belohnt. Um einen Überblick der Schlüsseltechnologien zu bekommen haben wir die relevanten Informationen hier zusammengefasst.

Fangen wir mal mit den "Basics" an - also jener Technik die in jeder JURA-Maschine (Haushaltsbereich) zu finden sein wird:

  • Intelligentes Vorbrühsystem (Intelligent Pre-Brew Aroma System, I.P.B.A.S.©): Für die optimale Entfaltung des vollen Kaffeearomas
  • Wartungsfrei: Die Brüheinheit von JURA
  • Patentierte, variable Brüheinheit mit größter Brühkammer am Markt – für 5 bis 16 g Kaffeepulver
    (Ausnahme: ENA Micro Linie: 5-10g)
  • JURA-Hygiene: Einfachste Pflege, selbstreinigend auf Knopfdruck, TÜV zertifiziert
  • Aktiv Energie sparen: Mit den energieeffizienten Geräten
  • Einfachste Bedienung: Auf Knopfdruck zum perfekten, frischen Kaffeeresultat
  • Zero-Energy Switch
  • Automatische Cappuccino-Systeme (außer ENA Micro 5, ENA Micro Easy)
  • CLARIS Blue Filterpatrone (I. P. B. A. S.© -kompatibel): Die integrierte »Versicherung gegen Kalk«
  • 2 Tassen in einem Brühvorgang (außer ENA Micro-Linie)
  • Wasserhärte programmierbar: Für ein rechtzeitig entkalktes Gerät (bei Nichtverwendung von CLARIS)
  • Display Dialogsystem (außer ENA Micro 5, ENA Micro Easy)
  • Kontrollanzeige für Filterwechsel, Pflegeprogramme und Bohnen füllen
  • Kabellänge ca. 1,1m
  • Patentierter, höhenverstellbarer Kaffeeauslauf/ Kombiauslauf: Für die ultimative Cremaqualität in der Tasse Ihrer Wahl
  • Patentierte Pulvererkennung für zweiten, gemahlenen Kaffee: Erlaubt die Verwendung weiterer Kaffees, z. B. koffeinfrei
  • Hochleistungspumpe, 15 bar (GIGA: 2 Hochleistungspumpen)
  • Thermoblock-Technologie – nie mehr abkühlen
  • Programmierbare Ausschaltzeit (außer ENA Micro 5, ENA Micro Easy)
  • Integriertes Spül-, Reinigungs- und Entkalkungsprogramm

 

Viele aktuelle Modelle von JURA verfügen über weitere Schlüsseltechnologien:

 

 

 

 

 

Das ultimative Kaffeeresultat aus frischen Bohnen, auf Knopfdruck frisch gemahlen, frisch extrahiert, in weniger als sechzig Sekunden – ganz nach Ihrem individuellen Geschmack.

AromaG3-Mahlwerk

Das AromaG3-Mahlwerk

Die Kaffeebohnen werden stets frisch gemahlen – dies garantiert ein Maximum an Aroma.
Mit dem Mahlgrad kann die gewünschte Feinheit des Kaffeepulvers eingestellt werden. Somit wird die Durchlaufzeit des Wassers, die sogenannte Extraktionszeit, beeinflusst. Dabei gilt: Je feiner das Pulver, desto intensiver wird der Geschmack. Das AromaG3-Mahlwerk hat perfektionierte Schneidewinkel in den Mahlkegeln. Dadurch schafften die Ingenieure von JURA eine signifikante Effizienzsteigerung, die das Aroma in seiner natürlichen Vielfalt optimal erhält und zusätzlich die Mahldauer auf die Hälfte reduziert.

 

 

 

Filterpatrone CLARIS Smart

Intelligent Water System (I.W.S.©) mit der Filterpatrone CLARIS Smart

Kaffee besteht zu 98% aus Wasser. Frisches, kaltes Wasser ist demnach unerlässlich, um ein perfektes Kaffeeresultat zu erzielen. Durch das Erhitzen des Wassers setzt sich der darin enthaltene Kalk ab. JURA bietet mit der CLARIS Filterpatrone eine intelligente Lösung:

  • Sie schützt das Gerät vor Kalkablagerungen und verlängert seine Lebensdauer.
  • Das Gerät muss nicht entkalkt werden.
  • Eine gleichmäßig hohe Wasser- und damit Kaffeequalität wird gewährleistet.
  • Die revolutionäre Technologie des Intelligent Water System (I.W.S.©) erkennt automatisch, wenn ein Filter eingesetzt worden ist.

 

 

Intelligent Pre Brew Aroma System

Intelligent Pre Brew Aroma System (I.P.B.A.S.©) und Puls-Extraktionsprozess (P.E.P.®)

I.P.B.A.S. ist ein Vorbrüh-Verfahren, mit welchem Kaffee jeder Mischung und Röstung ein Maximum an Aroma entwickelt. Die Brüheinheit ist das zentrale Element eines Kaffeevollautomaten. Die variable Brüheinheit von JURA fasst zwischen 5 und 16 g Kaffeepulver. Der Kaffee kann so dem eigenen Geschmack entsprechend eingestellt werden. Um das Maximum an Aroma auch bei ganz kurzen Kaffeespezialitäten wie Espresso und Ristretto zu erhalten, kommt hier ein neu entwickeltes Brühverfahren zum Einsatz: der Puls-Extraktionsprozess. Das Wasser wird in einer exakt abgestimmten Taktfrequenz durch das Kaffeepulver gepresst.

 

 

Feinschaum-Technologie

Zubereiten von Milch und Milchschaum, Einstellen der Temperatur

Kaffeespezialitäten wie Cappuccino, Latte macchiato und dergleichen werden mit Milch oder Milchschaum zubereitet. 
Die innovativen Milchschaum-Düsen von JURA bereiten dank revolutionärer Feinschaum-Technologie feinporig-luftigen Milchschaum von lang anhaltender Konsistenz zu oder erhitzen die Milch einfach auf die gewünschte Temperatur.

 

 

 

 

JURA Coffee App

 

Smart zum individualisierten Kaffeegenuss

Der eine mag ihn heiss und kräftig, der andere lieber mild und mit viel Milch. Mit der neuen JURA Coffee App holt sich jeder seine persönliche Kaffeewelt bequem aufs Tablet oder Smartphone und profitiert dabei von den vielfältigen Einstellungs- und Programmiermöglichkeiten des via Bluetooth®verbundenen Vollautomaten. Die gespeicherten Einstellungen des Vollautomaten bleiben dabei unverändert.

Individualisieren Sie nach Belieben Ihren Startbildschirm, versehen Sie Ihre Lieblingsspezialitäten mit neuem Namen oder frei wählbarem Anzeigebild und programmieren Sie Ihre Spezialitäten exakt nach Ihren Genussgewohnheiten. Ein simpler Touch aufs Tablet/Smartphone genügt, und ihre Lieblingsspezialität fliesst in die Tasse.

Alles, was Sie dazu brauchen, sind der optionale Bluetooth®-Sender Smart Connect, der sich nur mit wenigen Handgriffen mit der Schnittstelle verbinden lässt, sowie die sowohl für iOS als auch Android erhältliche JURA Coffee App.

Technische Anforderungen Tablet/Smartphone

  • Android 4.4 oder höher
  • iOS 7.0 oder höher
  • Bluetooth 4.0 oder höher

 

Kompatibel mit:

Hier können Sie die App 
herunterladen:

 
  • GIGA 5*
  • Z8
  • Z6
  • J6
  • J600
  • E8
  • E80
  • E800
  • E6
  • E60
  • E600

*Ab Softwareversion EF657M_V02.21. 
Bei Fragen zur Softwareversion kontaktieren Sie bitte die JURA-Hotline.

Tablet:

Smartphone:

Tablet:

Smartphone:

 

 

Was JURA Kaffeeautomaten können - Fachbegriffe wie I.P.B.A.S. © und P.E.P erlärt Wer sich eine Kaffeemaschine des schweizer Herstellers JURA kauft, wird mit viel Technik und... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was JURA Kaffeeautomaten können - Fachbegriffe wie I.P.B.A.S.© und P.E.P erlärt

Wer sich eine Kaffeemaschine des schweizer Herstellers JURA kauft, wird mit viel Technik und Serienausstattung belohnt. Um einen Überblick der Schlüsseltechnologien zu bekommen haben wir die relevanten Informationen hier zusammengefasst.

Fangen wir mal mit den "Basics" an - also jener Technik die in jeder JURA-Maschine (Haushaltsbereich) zu finden sein wird:

  • Intelligentes Vorbrühsystem (Intelligent Pre-Brew Aroma System, I.P.B.A.S.©): Für die optimale Entfaltung des vollen Kaffeearomas
  • Wartungsfrei: Die Brüheinheit von JURA
  • Patentierte, variable Brüheinheit mit größter Brühkammer am Markt – für 5 bis 16 g Kaffeepulver
    (Ausnahme: ENA Micro Linie: 5-10g)
  • JURA-Hygiene: Einfachste Pflege, selbstreinigend auf Knopfdruck, TÜV zertifiziert
  • Aktiv Energie sparen: Mit den energieeffizienten Geräten
  • Einfachste Bedienung: Auf Knopfdruck zum perfekten, frischen Kaffeeresultat
  • Zero-Energy Switch
  • Automatische Cappuccino-Systeme (außer ENA Micro 5, ENA Micro Easy)
  • CLARIS Blue Filterpatrone (I. P. B. A. S.© -kompatibel): Die integrierte »Versicherung gegen Kalk«
  • 2 Tassen in einem Brühvorgang (außer ENA Micro-Linie)
  • Wasserhärte programmierbar: Für ein rechtzeitig entkalktes Gerät (bei Nichtverwendung von CLARIS)
  • Display Dialogsystem (außer ENA Micro 5, ENA Micro Easy)
  • Kontrollanzeige für Filterwechsel, Pflegeprogramme und Bohnen füllen
  • Kabellänge ca. 1,1m
  • Patentierter, höhenverstellbarer Kaffeeauslauf/ Kombiauslauf: Für die ultimative Cremaqualität in der Tasse Ihrer Wahl
  • Patentierte Pulvererkennung für zweiten, gemahlenen Kaffee: Erlaubt die Verwendung weiterer Kaffees, z. B. koffeinfrei
  • Hochleistungspumpe, 15 bar (GIGA: 2 Hochleistungspumpen)
  • Thermoblock-Technologie – nie mehr abkühlen
  • Programmierbare Ausschaltzeit (außer ENA Micro 5, ENA Micro Easy)
  • Integriertes Spül-, Reinigungs- und Entkalkungsprogramm

 

Viele aktuelle Modelle von JURA verfügen über weitere Schlüsseltechnologien:

 

 

 

 

 

Das ultimative Kaffeeresultat aus frischen Bohnen, auf Knopfdruck frisch gemahlen, frisch extrahiert, in weniger als sechzig Sekunden – ganz nach Ihrem individuellen Geschmack.

AromaG3-Mahlwerk

Das AromaG3-Mahlwerk

Die Kaffeebohnen werden stets frisch gemahlen – dies garantiert ein Maximum an Aroma.
Mit dem Mahlgrad kann die gewünschte Feinheit des Kaffeepulvers eingestellt werden. Somit wird die Durchlaufzeit des Wassers, die sogenannte Extraktionszeit, beeinflusst. Dabei gilt: Je feiner das Pulver, desto intensiver wird der Geschmack. Das AromaG3-Mahlwerk hat perfektionierte Schneidewinkel in den Mahlkegeln. Dadurch schafften die Ingenieure von JURA eine signifikante Effizienzsteigerung, die das Aroma in seiner natürlichen Vielfalt optimal erhält und zusätzlich die Mahldauer auf die Hälfte reduziert.

 

 

 

Filterpatrone CLARIS Smart

Intelligent Water System (I.W.S.©) mit der Filterpatrone CLARIS Smart

Kaffee besteht zu 98% aus Wasser. Frisches, kaltes Wasser ist demnach unerlässlich, um ein perfektes Kaffeeresultat zu erzielen. Durch das Erhitzen des Wassers setzt sich der darin enthaltene Kalk ab. JURA bietet mit der CLARIS Filterpatrone eine intelligente Lösung:

  • Sie schützt das Gerät vor Kalkablagerungen und verlängert seine Lebensdauer.
  • Das Gerät muss nicht entkalkt werden.
  • Eine gleichmäßig hohe Wasser- und damit Kaffeequalität wird gewährleistet.
  • Die revolutionäre Technologie des Intelligent Water System (I.W.S.©) erkennt automatisch, wenn ein Filter eingesetzt worden ist.

 

 

Intelligent Pre Brew Aroma System

Intelligent Pre Brew Aroma System (I.P.B.A.S.©) und Puls-Extraktionsprozess (P.E.P.®)

I.P.B.A.S. ist ein Vorbrüh-Verfahren, mit welchem Kaffee jeder Mischung und Röstung ein Maximum an Aroma entwickelt. Die Brüheinheit ist das zentrale Element eines Kaffeevollautomaten. Die variable Brüheinheit von JURA fasst zwischen 5 und 16 g Kaffeepulver. Der Kaffee kann so dem eigenen Geschmack entsprechend eingestellt werden. Um das Maximum an Aroma auch bei ganz kurzen Kaffeespezialitäten wie Espresso und Ristretto zu erhalten, kommt hier ein neu entwickeltes Brühverfahren zum Einsatz: der Puls-Extraktionsprozess. Das Wasser wird in einer exakt abgestimmten Taktfrequenz durch das Kaffeepulver gepresst.

 

 

Feinschaum-Technologie

Zubereiten von Milch und Milchschaum, Einstellen der Temperatur

Kaffeespezialitäten wie Cappuccino, Latte macchiato und dergleichen werden mit Milch oder Milchschaum zubereitet. 
Die innovativen Milchschaum-Düsen von JURA bereiten dank revolutionärer Feinschaum-Technologie feinporig-luftigen Milchschaum von lang anhaltender Konsistenz zu oder erhitzen die Milch einfach auf die gewünschte Temperatur.

 

 

 

 

JURA Coffee App

 

Smart zum individualisierten Kaffeegenuss

Der eine mag ihn heiss und kräftig, der andere lieber mild und mit viel Milch. Mit der neuen JURA Coffee App holt sich jeder seine persönliche Kaffeewelt bequem aufs Tablet oder Smartphone und profitiert dabei von den vielfältigen Einstellungs- und Programmiermöglichkeiten des via Bluetooth®verbundenen Vollautomaten. Die gespeicherten Einstellungen des Vollautomaten bleiben dabei unverändert.

Individualisieren Sie nach Belieben Ihren Startbildschirm, versehen Sie Ihre Lieblingsspezialitäten mit neuem Namen oder frei wählbarem Anzeigebild und programmieren Sie Ihre Spezialitäten exakt nach Ihren Genussgewohnheiten. Ein simpler Touch aufs Tablet/Smartphone genügt, und ihre Lieblingsspezialität fliesst in die Tasse.

Alles, was Sie dazu brauchen, sind der optionale Bluetooth®-Sender Smart Connect, der sich nur mit wenigen Handgriffen mit der Schnittstelle verbinden lässt, sowie die sowohl für iOS als auch Android erhältliche JURA Coffee App.

Technische Anforderungen Tablet/Smartphone

  • Android 4.4 oder höher
  • iOS 7.0 oder höher
  • Bluetooth 4.0 oder höher

 

Kompatibel mit:

Hier können Sie die App 
herunterladen:

 
  • GIGA 5*
  • Z8
  • Z6
  • J6
  • J600
  • E8
  • E80
  • E800
  • E6
  • E60
  • E600

*Ab Softwareversion EF657M_V02.21. 
Bei Fragen zur Softwareversion kontaktieren Sie bitte die JURA-Hotline.

Tablet:

Smartphone:

Tablet:

Smartphone:

 

 

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen
Top